Autos stoßen mit Dachs zusammen

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Auto ist am Montag gegen 23 Uhr auf der Friedrichshafener Straße mit einem Dachs zusammengestoßen. Der Fahrer ließ das tote Tier liegen, wodurch ein weiterer Pkw über den Dachs fuhr. Dessen Fahrer hatte laut Polizei Glück, dass an seinem Wagen kein Schaden entstand. Im Gegensatz hierzu stellte die Polizei an der Unfallstelle deutliche Spuren des ersten Wildunfalls fest. Da in diesem Bereich auch das abgerissene Kennzeichenschild des unfallbeteiligten Pkw aufgefunden wurde, wird sich der verantwortliche Fahrer damit abfinden müssen, dass sich bei ihm die Polizei wegen seines Fehlverhaltens meldet.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen