Autofahrer erfasst Radfahrer

Lesedauer: 1 Min

 Autofahrer erfasst Radfahrerin Ravensburg.
Autofahrer erfasst Radfahrerin Ravensburg. (Foto: Archiv- Armin Weigel / dpa)
Schwäbische Zeitung

Mit Verdacht auf eine Beinfraktur und weiteren Verletzungen musste ein 33-jähriger Radfahrer am vergangenen Freitagabend gegen 20 Uhr vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Wie die Polizei mitteilt, war ein 41-jährige Autofahrer von einem Parkplatz kommend auf die Eywiesenstraße eingefahren und hatte hierbei den Zweiradfahrer übersehen, der von der Straße „Im Kammerbrühl“ kommend die abknickende Vorfahrt zur Eywiesenstraße befuhr. Der Autofahrer erfasste den bevorrechtigten Radfahrer frontal, der durch die Kollision auf die Fahrbahn geschleudert wurde.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen