Auto am „Pfannenstiel“ aufgebrochen

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

In der Nacht von Freitag auf Samstag ist in Ravensburg ein am „Pfannenstiel“ abgestellter VW Touran von unbekannten Tätern aufgebrochen worden. Dabei wurde die Seitenscheibe der Beifahrertür eingeschlagen. Zudem wurde der rechte Außenspiegel beschädigt. Die Polizei schätzt den Sachschaden in ihrem Bericht auf ungefähr 500 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen