Andreas Bendel für 30 Jahre Kickturnier geehrt

Lesedauer: 1 Min

Beim Heimat- und Kinderfest Weißenau hat Ulrich Höflacher, Vorsitzender der Festkommission, Andreas Bendel hochleben lassen und besonders geehrt. Bereits zum 30. Mal hatte dieser Getreue das Fußballturnier um den Eschachpokal zusammen mit der Fußballmannschaft „Schlümpfe 90“ und ihrem Freundeskreis organisiert. „Vor 30 Jahren hatte mich mein Vater dazu überredet, das Turnier wieder aufzunehmen“, erinnert sich Bendel. Sein besonderer Dank für tatkräftige Unterstützung in all den Jahren gelte Rainer Rau, aber auch Schiedsrichter Dieter Schuker, von Anfang an Unparteiischer beim Heimatfestturnier. Gewonnen hat diesmal das Team Farny. Die weiteren Platzierungen: 2. KJG Ehemalige, 3. Schlümpfe 90, 4. Dorfgemeinschaft Torkenweiler, 5. Spezibande, 6. Kugelblitz, 7. Leos Buaba, 8. Jungs vom Weiher, 9. Casa Douro, 10. Fanfarenzug Rauenspurg, 11. FC Afrika United RV Forever und 12. FC International.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen