Alkoholisierter Autofahrerin

Lesedauer: 1 Min
 1,2 Promille Alkohol hatte eine 23-Jährige im Blut, als die Polizei sie anhielt.
1,2 Promille Alkohol hatte eine 23-Jährige im Blut, als die Polizei sie anhielt. (Foto: Symbolbild: Uli Deck/dpa)
Schwäbische Zeitung

Nahezu 1,2 Promille hat der Alkoholtest einer 23-jährigen Autofahrerin ergeben, die Beamte des Polizeireviers laut Polizeimeldung in der Nacht zum 1. Mai gegen 03.40 Uhr in der Ulmer Straße angehalten und überprüft haben.

Die Polizisten veranlassten bei der jungen Frau, die zunächst nicht auf die Anhaltesignale reagiert hatte, im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe, untersagten die Weiterfahrt und behielten den Führerschein ein.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen