38-Jährige übersieht Audi: 9000 Euro Schaden

Lesedauer: 1 Min
 Ein Frau hat einem Audifahrer die Vorfahrt genommen.
Ein Frau hat einem Audifahrer die Vorfahrt genommen. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine 38-jährige Autofahrerin hat am Donnerstagnachmittag im Grünlandweg einem von rechts kommenden Audi die Vorfahrt genommen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden.

Die 38-Jährige wollte gegen 16.30 Uhr aus der Abzweigung des Grünlandweges heraus nach rechts in Richtung Kanalstraße abbiegen, geht aus dem Polizeibericht hervor. Beim Einfahren in den Einmündungsbereich übersah sie den aus Richtung Kanalstraße kommenden Audi und stieß mit ihm zusammen. Bei dem Unfall entstand Sachschaden in Höhe von rund 9000 Euro. Beide Beteiligten blieben unverletzt.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen