25-Jähriger greift Mann mit Messer an

Lesedauer: 1 Min
Der Unbekannte stach mehrfach auf den Familienvater ein.
Der Unbekannte stach mehrfach auf den Familienvater ein. (Foto: VIP Design Inc)
Schwäbische Zeitung

Ein 25-jähriger Mann hat am Mittwoch gegen 15.30 Uhr in der Florianstraße einen 33-Jährigen mit einem Messer bedroht. Das teilt die Polizei mit. Nach einem vorangegangenen Streit nahm der Jüngere ein Küchenmesser und ging in drohender Haltung auf seinen Kontrahenten zu. Bei der Flucht stürzte der 33-Jährige, konnte sich aber mit Tritten gegen die Stichbewegungen wehren. Als Beamte des Polizeireviers Ravensburg an der Unterkunft eintrafen, ließ sich der junge Mann ohne Widerstand vorläufig festnehmen. Da weitere Ausschreitungen nicht ausgeschlossen werden konnten, wurde der 25-Jährige in Gewahrsam genommen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen