20 000-Euro-Schaden bei Vorfahrtsunfall

Lesedauer: 1 Min
 Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.
Beide beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand. (Foto: Symbol: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

An der Kreuzung der Kreisstraße 7985 mit der Kreisstraße 7982 in Ravensburg sind am Mittwochmorgen zwei Pkw heftig zusammengestoßen. Beide Autos waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit.

Gegen 9.35 Uhr fuhr der spätere Unfallverursacher in seinem Ford auf der K 7985 von der Bundesstraße kommend in Richtung Fildenmoos. An der Kreuzung mit der K 7982 missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Kemmerlang kommenden BMW und stieß mit ihm zusammen. Am BMW entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Den Schaden am Ford schätzt die Polizei auf rund 5000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade