19-jährige Radlerin verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Eine 19-jährige Fahrradfahrerin wurde am Mittwochmorgen verletzt.
Eine 19-jährige Fahrradfahrerin wurde am Mittwochmorgen verletzt. (Foto: Symbol: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Der 69-jährige Lenker eines Citroën ist am Mittwochmorgen gegen 6.45 Uhr auf der Gartenstraße in Richtung Südstadt gefahren und nach links in die Reichlestraße abgebogen. Hierbei übersah er eine 19-jährigen Fahrradfahrerin mit Vorfahrt, die in Gegenrichtung auf der Gartenstraße in Richtung Weingarten fuhr.

Die Fahrradfahrerin stieß gegen die vordere rechte Seite des Citroëns und stürzte. Die Frau, die keinen Sturzhelm trug erlitt bei dem Verkehrsunfall leichte Verletzungen. Der 69-Jährige hatte die Fahrradfahrerin laut Mitteilung der Polzei übersehen, da sie rechts an einem wartenden Auto vorbeifuhr. Der Fahrer dieses Fahrzeugs fuhr neben der Fahrradfahrerin in Richtung Weingarten und ließ sie ordnungsgemäß vorbeifahren, bevor er nach rechts in die Reichlestraße einbog.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen