16-Jährige schlägt Grabscher die Faust ins Gesicht

Lesedauer: 2 Min
Das Mädchen schlug dem Mann ins Gesicht.
Das Mädchen schlug dem Mann ins Gesicht. (Foto: shutterstock)
Schwäbische Zeitung

Noch Zeugen sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Montag gegen 13.30 Uhr in der Unterführung des Bahnhofs Ravensburg von Gleis 2 in Richtung Taxistand ereignet hat. Wie die Polizei mitteilt, wurde eine 16-Jährige von einem unbekannten jungen Mann umklammert und an Taille und Gesäß unsittlich berühr

t. Erst als das junge Mädchen sich wehrte und dem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht schlug, ließ dieser von ihr ab. Der Täter wird laut Polizeibericht wie folgt beschrieben: 19 bis 20 Jahre alt, circa 180 Zentimeter groß, arabisch-syrisches Aussehen, schwarze Jacke, dunkle Hose, Kurzhaarschnitt, seitlich komplett abrasiert. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zu dem Täter geben können, der noch von Passanten festgehalten worden sein soll, werden gebeten, das Polizeirevier Ravensburg, Telefon 0751 / 8033333, zu informieren.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen