11 000 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Hinzistobel

Lesedauer: 1 Min

11
000 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Hinzistobel.
11 000 Euro Sachschaden bei Unfall nahe Hinzistobel. (Foto: Archiv- Roland Weihrauch / dpa)
Schwäbische Zeitung

Sachschaden in Höhe von rund 11 000 Euro ist am Sonntagabend gegen 18.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall bei Hinzistobel entstanden. Ein 65-jähriger Autofahrer war von der K 7976 kommend nach rechts in die Hinzistobler Straße abgebogen und hatte sich wegen eines am rechten Straßenrand geparkten Autos zur Fahrbahnmitte hin orientiert. Wie die Polizei berichtet, übersah er hierbei einen entgegenkommenden 48-jährigen Autofahrer, der vermutlich auch nicht ganz rechts gefahren war. Bei der Kollision wurden keine Personen verletzt, die beiden Autos mussten abgeschleppt werden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen