schwäbische
 1500 der dringend benötigten FFP2-Masken hat die Firma Rose aus Hergensweiler zum Westallgäu-Klinikum in Wangen gebracht. Elisa
1500 der dringend benötigten FFP2-Masken hat die Firma Rose aus Hergensweiler zum Westallgäu-Klinikum in Wangen gebracht. Elisabeth Pfender, Leiterin der Intensivstation, nimmt die Pakete mit Freude entgegen. (Foto: Oberschwabenklinik)