Goldener Ring ist der Römerfund überhaupt

13 Bilder
Redakteurin/DigitAalen

Bei den Grabungsarbeiten auf dem Grundstück an der Ecke Bischof-Fischer-Straße/Stuttgarter Straße haben die Archäologen einige Römerfunde entdeckt. Neben drei Brunnen, von denen einer sogar aus der Zeit der Kelten stammen könnte, fanden sie einen goldenen Kinderring, der aus der Zeit zwischen 150 und 250 nach Christus stammt. Unser Fotograf Thomas Siedler war vor Ort dabei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen