Kein Fest für Tiere

Videodauer: 02:19
Regio TV

Mit Feuerwerk und Knallerei wird das neue Jahr traditionell willkommen geheißen. Doch jedes Jahr leiden unzählige Haustiere unter den Knallern und Böllern in der Silvesternacht. Weshalb die Neujahrfeierlichkeiten richtig gefährlich für unsere Hunde, Katzen oder Hasen werden können und wie Sie Ihr Haustier auf die Silvesternacht vorbereiten können – meine Kollegin Rahel Krömer hat bei einem Tierarzt nachgefragt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen