Zwei Männer versuchen mit gestohlenem Leergut Geld zu machen

Lesedauer: 1 Min
 Zwei Männer versuchen in Leutkirch mit gestohlenem Leergut Geld zu machen
Zwei Männer versuchen in Leutkirch mit gestohlenem Leergut Geld zu machen (Foto: dpa / Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Zwei Männer im Alter von 17 und 20 Jahren haben am Freitagabend gegen 19.45 Uhr versucht, bei einem Getränkemarkt durch die Rückgabe von insgesamt zwölf Bierkisten an Geld zu kommen. Ein Zeuge hatte nach Polizeiangaben beobachtet, wie die beiden das Leergut im Gegenwert von etwa 160 Euro vom Leergutlager einer Brauerei geholt hatten. Das Polizeirevier Leutkirch stellte im Rahmen der Ermittlungen auf dem Gelände der Brauerei fest, dass dort weiteres Leergut zur Wegnahme bereitgestellt worden war. Gegen die beiden Beschuldigten wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls eingeleitet.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen