Weitere Sanierungen im Herlazhofener Kindergarten

Lesedauer: 2 Min
 Der Kindergarten in Herlazhofen wird saniert.
Der Kindergarten in Herlazhofen wird saniert. (Foto: Gisela Sgier)
Redaktionsleiter

Der katholische Kindergarten St. Joseph in Herlazhofen ist stark sanierungsbedürftig. Wie Architektin Cornelia Welte in der jüngsten Gemeinderatssitzung erläuterte, sei die Küche inklusive Fliesen vermutlich aus dem Jahr 1975 und nicht für Kinder geeignet. Dort würden etwa Schränke klemmen. Darüber hinaus stimme die Ausstattung mit dem heutigen Standard nicht überein. Für die Sanierung sind insgesamt rund 214 000 Euro vorgesehen. Die Stadt Leutkirch bezuschusst die Investition mit rund 150 000 Euro. Dem Vorhaben hat der Gemeinderat am Montag grünes Licht gegeben. Mit eingerechnet ist auch eine Erneuerung der Außenanlage. Wie im Gebäude selbst sei dort eine Sanierung überfällig. Bei den genannten Maßnahmen handelt es sich um einen zweiten Bauabschnitt. Die katholische Kirchengemeinde hatte im vergangenen Jahr bereits unter anderem die Fenster, die Lüftung sowie die Bodenbeläge erneuern lassen. Auch an diesen Kosten hatte sich die Stadt beteiligt. Foto: Gisela Sgier

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen