Von Irish bis Steirisch: Cantilena-Band spielt im Hirsch

Lesedauer: 1 Min
Die Band Cantilena kommt in den Hirsch.
Die Band Cantilena kommt in den Hirsch. (Foto: Günther Schrade)
Schwäbische Zeitung

Coversongs von Rock bis Pop - die sind am Freitag, 15. Februar, im Hirsch zu hören. Denn ab 20 Uhr spielt dort die Band Cantilena. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Cantilena, das ist laut Ankündigung eine Band aus Maierhöfen und Umgebung, die Cover-Musik aus allem möglichen Genres der Musik spielt. Von Irish Folk über italienische Canzonis, Hubert von Goisern, Oldie-Klassikern bis zeitgenössischen Charthits. Regional spielt die Band bei verschiedenen Anlässen in Kneipen und Clubs wie zum Beispiel in der Musiknacht in Leutkirch und Isny, im Ferienclub Maierhöfen oder eben im Hirsch in Urlau.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen