Unfall auf der A 96 – Zeugen gesucht

Lesedauer: 2 Min

Zeugen können sich unter Telefon 07563/90990 bei der Polizei melden.
Zeugen können sich unter Telefon 07563/90990 bei der Polizei melden. (Foto: Archiv- Marcus Fährer / dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei sucht noch Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Montagnachmittag gegen 16.15 Uhr auf der A 96 bei Leutkirch ereignete.

Der 22-jährige Fahrer eines Skoda Oktavia (Kombi) hatte laut Polizei den linken Fahrstreifen in Richtung Lindau befahren, als plötzlich ein unbekannter Autofahrer, der hinter einem Lkw auf der rechten Spur fuhr, zum Überholen ausscherte. Hierbei hatte er vermutlich den Skoda-Fahrer übersehen und dessen Auto gestreift. Unmittelbar danach verließ der Unbekannte an der Anschlussstelle Leutkirch-West die Autobahn und flüchtete, ohne sich um den angerichteten Fremdschaden von nahezu 2000 Euro zu kümmern.

Bei dem Verursacherfahrzeug soll es sich um einen grauen Kombi, älteres Baujahr, mit ausländischem Kennzeichen handeln. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder Hinweise zum Verursacher geben können, dessen Fahrzeug auf der linken Seite Beschädigungen aufweisen müsste, werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat Kißlegg unter Telefon 07563/90990 zu melden.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen