Tierfreunde machen es sich bei einer Hockete gemütlich

Lesedauer: 3 Min
Ziemlich gemütlich geht es am Sonntag beim Sommerfest des Leutkircher Tierschutzvereins im Unterzeiler Weg 2 zu.
Ziemlich gemütlich geht es am Sonntag beim Sommerfest des Leutkircher Tierschutzvereins im Unterzeiler Weg 2 zu. (Foto: Gisela Sgier)
Redaktionssekretariat

Trotz schweißtreibender Temperaturen haben es sich am Sonntag zahlreiche Besucher nicht nehmen lassen, zum Sommerfest des Leutkircher Tierschutzvereins in den Unterzeiler Weg 2 zu kommen. Der Erlös aus der Veranstaltung kommt zu hundert Prozent der Organisation zugute.

Für viele Tierfreunde und Besucher ist das Sommerfest des Leutkircher Tierschutzvereins ein fester Bestandteil im Jahreskalender. So kommen diese jährlich, um nicht nur einen gemütlichen Tag zu genießen, sondern vielmehr, um das Tierwohl sowie die viele Arbeit, die die Ehrenamtlichen täglich investieren, zu unterstützen. Begrüßt wurden die Gäste von Bärbel Hemer, Vorsitzende des Vereins, mit den Worten: „Es ist zwar heute etwas heiß, ich hoffe jedoch, dass Ihr trotzdem noch bei uns bleibt“. Eröffnet wurde das Fest mit einem zünftigen Weißwurstfrühstück, das vom „Örgli-Club“ aus Ziegelbach musikalisch umrahmt wurde. Für einen reichhaltigen Mittagstisch sowie für Kaffee und Kuchen, ein Angebot, das sichtlich gerne in Anspruch genommen wurde, hatte der Verein gesorgt. Den richtigen Ton am Nachmittag gab Alleinunterhalter Rolf an.

Wer wollte, konnte anlässlich des Sommerfestes das Katzenhaus des Vereins sowie die Meerschweinchen-Station von Susanne Mensch besichtigen. Ein kleiner Flohmarkt sowie ein Glücksrad, bei dem es kleine Preise zu gewinnen gab, rundete das Angebot ab. Junge Tierfreunde konnten sich in einer Hüpfburg zur Genüge austoben. Weitere Informationen zum Verein gibt es unter www.tierschutzverein-leutkirch.de. Gerne dürfen sich hier Interessierte melden, die das Team unterstützen möchten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen