Spitzenergebnisse beim Tag der Bläserjugend

 Bild unten, von links: Simone Buchbinder, Mia Merk und Matthias Buchbinder.
Bild unten, von links: Simone Buchbinder, Mia Merk und Matthias Buchbinder. (Foto: Trachtenkapelle Friesenhofen)
Externer Leser-Inhalt

Die hier veröffentlichten Artikel wurden von Vereinen und Veranstaltern, Kirchengemeinden und Initiativen, Schulen und Kindergärten verfasst. Die Artikel wurden von unserer Redaktion geprüft und freigegeben. Für die Richtigkeit aller Angaben übernimmt schwäbische.de keine Gewähr.

Der Tag der Bläserjugend fand in diesem Jahr statt wie geplant im Frühjahr, im Herbst am 2. Oktober 2021 in Wangen statt. Die Bläserjugend Ravensburg bot zusammen mit der Jugendmusikschule Württembergisches Allgäu, die Möglichkeit an Wertungsspielen teilzunehmen. Die Jungmusikanten der Trachtenkapelle Friesenhofen Mia Merk, Simone Buchbinder und Matthias Buchbinder haben sich der Herausforderung gestellt und sind jeweils in der Kategorie Solovortrag angetreten. Simone am Saxophon und Mia an der Klarinette erreichten in Ihrem Solovortrag jeweils ein „Sehr gut“, Matthias am Euphonium brachte ein „Hervorragend“ nach Hause.

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen