Spiegelteile beschädigen Auto

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Zwei Lkw-Fahrer kamen sich am Dienstagnachmittag kurz vor 14 Uhr auf der L 308 in Höhe Boschenmühle entgegen, und da die beiden nicht äußerst rechts fuhren, streiften sich deren rechten Außenspiegel, so die Polizei in ihrem Pressebericht. Während an den Fahrzeugen jeweils ein Sachschaden von rund 300 Euro entstand, wurde das Auto eines hinter einem der Lkw fahrenden Mannes durch umherfliegende Spiegelteile erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Der Sachschaden an diesem Fahrzeug beläuft sich auf etwa 3500 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen