Reichenhofener Musikanten feiern zwei Tage lang ausgelassen

Lesedauer: 2 Min
Reichenhofener Musikanten feiern zwei Tage lang ausgelassen
Reichenhofener Musikanten feiern zwei Tage lang ausgelassen (Foto: MV Reichenhofen)
Schwäbische Zeitung

Nach einer Party am Freitagabend haben die Reichenhofer Musikanten am Samstagabend mit ihren Gästen ausgelassen bei der Stadelparty gefeiert. Den Auftakt machten die Jungs von „Hie&Da“, bevor BlechXpress und die Wuzis spielten. Das teilt der Verein in einem Bericht mit. Am Sonntag füllte sich der Pfarrstadel dann bereits zum Frühschoppen mit der MK Engerazhofen. Später starteten die sechs Kapellen zum kurzen Marsch zum Pfarrstadel und spielten dort zum Gesamtchor auf. Mit dabei waren auch Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Ortsvorsteherin Renate Falter. Nach dem Instrumentengruß aller Musikanten zeigte sich auch die Sonne noch gnädig, und so konnte sowohl im voll gefüllten Saal als auch auf dem kleinen Vorplatz noch aufgestuhlt und gefeiert werden. Foto: MV Reichenhofen

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen