Reh bei Wildunfall verletzt

Lesedauer: 1 Min

Bei einem Verkehrsunfall wurde laut Polizeiangaben ein Reh verletzt.
Bei einem Verkehrsunfall wurde laut Polizeiangaben ein Reh verletzt. (Foto: Patrick Seeger)
Schwäbische Zeitung

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstag gegen 5.45 Uhr auf der Kreisstraße 7909 wurde laut Polizeiangaben ein Reh verletzt. Ein 30-Jähriger fuhr mit einem Seat Ibiza von Heggelbach in Richtung Willeratshofen, als plötzlich zwei Rehe die Fahrbahn querten und er eines davon mit dem vorderen linken Stoßfänger erfasste. Anschließend sprang das Reh wieder in den Wald, so der Polizeibericht. Der Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen