Randalierer bei Abschlussfeier

Lesedauer: 1 Min
 Die feiernden ließen Unmengen an Müll und zerbrochener Flaschen zurück.
Die feiernden ließen Unmengen an Müll und zerbrochener Flaschen zurück. (Foto: Symbol: Uli Deck/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Zeuge hat der Polizei am Dienstag gegen 21.30 Uhr mitgeteilt, dass Jugendliche auf der Wilhelmshöhe feiern und die Party nun ausufern würde.

Beim Erkennen der Streifenwägen flüchteten die Jugendlichen laut Poliezimeldung bereits in alle Richtungen. Einige der Feiernden konnten festgehalten und kontrolliert werden. Die Beamten konnten feststellen, dass das Gelände rund um das Veranstaltungsgebäude erheblich vermüllt wurde. Auf dem Boden lag neben Unmengen an Müll und zerbrochener Flaschen auch ein angezündeter Pullover.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen