Radfahrer stürzt und fährt weiter

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei Leutkirch sucht einen Radfahrer, der sich bei einem Sturz verletzt hat und anschließend weitergefahren ist.
Die Polizei Leutkirch sucht einen Radfahrer, der sich bei einem Sturz verletzt hat und anschließend weitergefahren ist. (Foto: Stefan Puchner/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein bislang unbekannter Fahrradfahrer ist am Samstag gegen 14 Uhr an der Kreuzung Wangener Straße/ Obere Vorstadtstraße in Leutkirch aufgrund einer Ölspur gestürzt, berichtet die Polizei. Zeugen hatten den Unfall beobachtet. Der Fahrradfahrer, welcher laut Polizei etwa 45 Jahre alt und mit einen blauen Rennradtrikot bekleidet war, zog sich hierbei Schürfwunden am rechten Arm zu. Er rappelte sich wieder auf und fuhr in unbekannte Richtung davon. Die Ölspur wurde von einem defekten Opel Vectra einer 33-jährigen aus dem Raum Ludwigsburg verursacht. Der Radfahrer oder Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Leutkirch unter Telefon 07561 / 84880 zu melden.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade