Radbörse wieder gut besucht

Lesedauer: 1 Min

Die alljährliche Radbörse der TSG-Abteilung Radsport hat am vergangenen Samstag beim BMW-Autohaus Mayer + Kloos stattgefunden.
Die alljährliche Radbörse der TSG-Abteilung Radsport hat am vergangenen Samstag beim BMW-Autohaus Mayer + Kloos stattgefunden. (Foto: Güter Schüle)
Schwäbische Zeitung

Die alljährliche Radbörse der TSG-Abteilung Radsport hat am vergangenen Samstag beim BMW-Autohaus Mayer + Kloos stattgefunden. Vom Kinder-, Jugend- bis zum Hightechrad war dabei alles zu bekommen. Auch Inliner und Zubehör fanden neue Besitzer.

Wie in den Jahren zuvor, war der Andrang auch heuer wieder sehr groß, heißt es in einer Pressemitteilung. Über 20 Mitglieder der Radabteilung halfen bei der Annahme, Verkauf und waren beratend tätig. Etwa zwei Drittel der über 200 Räder und Zubehörteile wechselten den Besitzer. „Wir sind mit der Veranstaltung sehr zufrieden“, resümiert Organisator Freddie Hafner von der Radabteilung, laut der Pressemitteilung.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen