Polizeikontrolle in Leutkirch: Kind in Auto nicht gesichert

Lesedauer: 1 Min
 Ein Autofahrer ist am Sonntag in Leutkirch mit seinem Kind unterwegs gewesen, das nicht angeschnallt oder anderweitig gesichert
Ein Autofahrer ist am Sonntag in Leutkirch mit seinem Kind unterwegs gewesen, das nicht angeschnallt oder anderweitig gesichert war. Die Polizei ermittelt. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 30-jähriger Autofahrer ist am Sonntagabend gegen 17.30 Uhr in der Balterazhofer Straße in Leutkirch von der Polizei kontrolliert worden. Wie diese mitteilt, saß sein Kind ohne jegliche Kindersicherung auf dem Beifahrersitz. Weder war es auf dem erforderlichen Kindersitz, noch hatte es einen Sicherheitsgurt angelegt. Nun hat der Fahrer mit einem empfindlichen Bußgeld zu rechnen.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen