Polizei zieht Anhänger auf der A 96 bei Leutkirch aus dem Verkehr

Schwäbische Zeitung

Beamte des Verkehrsdienstes Kißlegg haben am Mittwochmittag gegen 13 Uhr den Fahrer eines Kleinlastwagen mit Anhänger auf der A 96 gestoppt. Weil die Ladung nicht gesichert war und der Anhänger erhebliche Mängel aufwies, legten die Polizisten diesen still. Der 30-jährige Fahrer des Gespanns musste laut Polizeibericht eine Sicherheitsleistung hinterlegen und muss nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige rechnen.

Das könnte Sie auch interessieren

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen