Neuer Fugensand in der Leutkircher Innenstadt

Lesedauer: 1 Min
Neuer Fugensand in der Leutkircher Innenstadt
Neuer Fugensand in der Leutkircher Innenstadt (Foto: Simon Nill)
Redakteur Leutkirch

Mitarbeiter des Leutkircher Bauhofs haben am Dienstag die Fugen zwischen den Pflastersteinen in der Innenstadt mit Sand befüllt. Betroffen ist laut Bauhof-Leiter Peter Feuerstein vor allem der „fahrbare Bereich“, der mit groben Pflastersteinen ausgestattet ist.

Die Arbeiten seien nötig geworden, um die Situation für Fußgänger zu verbessern. Probleme habe es etwa bei Schuhen mit hohen Absätzen oder Rollatoren gegeben. Das regnerische Wetter am Dienstag war laut Feuerstein „ideal“, damit sich der Sand in den Lücken verfestige. Nachdem das Material auf der Straße verteilt wurde, haben Bauhof-Mitarbeiter mit einem Besen für ebene Verhältnisse gesorgt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen