Neuanfang im Café Bock

Lesedauer: 1 Min
Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle (Mitte) und Gottfried Härle (2. v.r.) gratulieren dem neuen Pächter Wadood Rahimi (r.) und sei
Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle (Mitte) und Gottfried Härle (2. v.r.) gratulieren dem neuen Pächter Wadood Rahimi (r.) und seinem Team zur Neueröffnung. (Foto: Stadt Leutkirch)
Schwäbische Zeitung

Seit dem Kinderfest-Montag, 16. Juli, hat das Café Bock unter neuer Leitung wieder geöffnet. Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle gratulierte zur Eröffnung und wünschte dem neuen Pächter Wadood Rahimi und seinem Team viel Erfolg. Gottfried Härle, dessen Brauerei das Café beliefert, gratulierte ebenfalls.

Das Gebäude, das sich in städtischem Eigentum befinde, wurde in den letzten Monaten renoviert und brandschutztechnisch auf neuen Stand gebracht, teilt die Stadt Leutkirch mit. Rahimi möchte größtenteils am gewohnten Konzept festhalten. Neben Frühstück und einem Mittagstisch werde es abends eine warme Küche geben. Neugestaltet wurde das Angebot an Wein und Cocktails.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen