Muskelmänner stemmen den Ottmannshofer Maibaum

Lesedauer: 1 Min
 Nur mit Muskelkraft wurde am 1. Mai der Maibaum in Ottmannshofen aufgestellt
Nur mit Muskelkraft wurde am 1. Mai der Maibaum in Ottmannshofen aufgestellt (Foto: Sandra Knittel)

Gut eine halbe Stunde nach Beginn des Aufstellens gibt es Applaus von den Besuchern – der Ottmannshofer Maibaum ragt wieder 25 Meter in die Höhe. Der Beifall gilt den starken Männern des Orts, die ohne Hilfe von Maschinen den Maibaum nur mit Muskelkraft aufgestellt haben. Aber auch dem Veranstalter, dem Stammtisch Ottmannshofen, wird mit dem Applaus für die Vorbereitungen und die Organisation des Dorffestes gedankt. Viele Zuschauer fanden am sonnigen ersten Maitag den Weg nach Ottmannshofen, um das nur noch selten händisch praktizierte Brauchtum mitzuerleben. Foto: Sandra Knittel

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen