Leutkircher werfen ein Unentschieden

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Drei Teams der Dartfreunde Leutkirch hatten am vergangenen Wochenende jeweils ihre Ligaspiele. Die Dartfreunde 1 traten zu Hause gegen die Cowboys aus Kempten an. In einem sehr ausgeglichenen Match lagen die Gäste stets ein kleines Stück vorne.

Die Dartfreunde ließen sich aber davon nicht beirren und holten sich im vierten Block die letzten drei Spiele zum Unentschieden. Das Ergebnis lautete somit 9:9. Die Dartfreunde 3 mussten auswärts in Weitnau gegen den DC Relax Weitnau 1 antreten. Auch hier waren die einzelnen Spiele sehr umkämpft. Immer wieder glichen beide Teams aus. Am Ende reichte es nicht ganz für die Leutkircher und sie mussten sich mit 7:9 geschlagen geben. Die Dartfreunde 4 spielten zu Hause gegen die DC Funny Flights 2 aus Lindau. Hier waren es die Leutkircher, die schnell in Führung gingen. Bereits nach dem dritten Block stand der Sieg fest. Es war zu verkraften, dass die Gäste drei Spiele im letzten Quartal holten. Das Spiel endete 10:6 für Leutkirch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen