Lastwagen beschädigt Verkehrsinsel in Leutkirch

Schwäbische Zeitung

Erheblich beschädigt hat ein Lastwagenfahrer am Montagnachmittag gegen 15 Uhr einen Kreisverkehr auf der Bundesstraße B 465 bei Reichenhofen an der Anschlussstelle Leutkirch-West. Polizeiangaben zufolge wollte der Lastwagenfahrer vermutlich wegen einer dortigen Straßensperrung wenden. Dabei überfuhr er den Kreisverkehr und blieb stecken. Durch vielfaches Rangieren konnte sich der unbekannte Fahrer befreien und fuhr davon. Zurück blieb ein nicht unerheblicher Schaden an der Begrünung des Kreisverkehrs, weswegen das Polizeirevier Leutkirch nun ermittelt und Hinweise auf den Unbekannten unter der Rufnummer 07561 / 84880 entgegennimmt.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen