Kinder sammeln 6336,54 Euro für andere Kinder

Lesedauer: 2 Min
 Eine Schülerin liest stolz die Summe vor, die sie zusammen mit ihren Mitschülern gesammelt hat.
Eine Schülerin liest stolz die Summe vor, die sie zusammen mit ihren Mitschülern gesammelt hat. (Foto: Patrick Müller)
pam

„Ich bin begeistert gewesen, wie gut es geklappt hat“, lobte Schulleiter Jan Gesierich-Kowalski die Grundschüler der Leutkircher Gemeinschaftsschule und deren Lehrer und Eltern für ihren Einsatz bei der Aktion „Kinder helfen Kinder“ (SZ berichtete). Insgesamt 6336,54 Euro sammelten die Grundschüler dabei vergangene Woche in der Leutkircher Kernstadt. Zu je 25 Prozent geht dieses Geld an das Projekt Haiti und an die Indonesienhilfe, die andere Hälfte kommt der Schulsozialarbeit zugute. Bei der feierlichen Abschlussveranstaltung stellten Schüler der vierten Klasse in einer Präsentation das Land Indonesien vor, anschließend beantwortete Stephan Bago vom Freundeskreis Indonesienhilfe Fragen der Schüler zu deren Arbeit dort. Als Ehrengast war auch die ehemalige Lehrerin Edith Mager da, die die Aktion ins Leben gerufen hat.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen