Jugendliche gelangt in sechs Fällen an Alkohol

Lesedauer: 1 Min
Jugendliche gelangt in sechs Fällen an Alkohol
Jugendliche gelangt in sechs Fällen an Alkohol (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei und die Stadt Leutkirch haben am Dienstag eine Jugendliche Alkohol kaufen lassen, um die Einzelhandelsgeschäfte zu kontrollieren.

Wie die Polizei berichtet, waren Beamte des Polizeireviers Leutkirch, eine Mitarbeiterin der Stadt und die Jugendliche am Dienstag zwischen 8 und 15 Uhr unterwegs, um die Testkäufe in Geschäften und Tankstellen im Stadtgebiet Leutkirch, Aitrach und Aichstetten vorzunehmen. Der jugendlichen Testkäuferin gelang es in 6 von 16 Fällen Zigaretten und branntweinhaltige Getränke zu erwerben.

Die Beamten erstatteten Ordnungswidrigkeitenanzeigen und führten Gespräche mit den Mitarbeitern und Inhabern.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen