Johannes Paul-Sonntag bei Regina Pacis

Lesedauer: 1 Min
 Die Statue zeigt Maria, die Mutter Jesu, die Papst Johannes Paul II. umarmt. Im Hintergrund sieht man die Reliquie des heiligen
Die Statue zeigt Maria, die Mutter Jesu, die Papst Johannes Paul II. umarmt. Im Hintergrund sieht man die Reliquie des heiligen Johannes Paul. (Foto: Günter Ludwig)
Schwäbische Zeitung

Der „Ort Heilender Begegnung“ im Tagungshaus Regina Pacis in Leutkirch lädt am Sonntag, 20. Oktober, zur Feier des Johannes Paul-Sonntags ein. Der Einkehrtag beginnt um 10 Uhr mit einem Vortrag von Pater Hubertus Freyberg. Die Messe wird um 11.30 Uhr gefeiert, danach besteht nach telefonischer Voranmeldung bis Samstag die Möglichkeit zum Mittagessen. Zudem besteht ab 14 Uhr die Gelegenheit zur Beichte und um 15 Uhr findet eine musikalisch gestaltete Andacht statt. Diese endet mit dem Segen der Reliquie des Heiligen Johannes Paul II.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen