Indie-Tronic-Rap-Kombo spielt auf der Wilhelmshöhe

Lesedauer: 2 Min
Vier Jahre nach Gründung in einem Keller bei Stuttgart spielt die Band Schlaraffenlandung am 28. Juli auf der Wilhelmshöhe beim
Vier Jahre nach Gründung in einem Keller bei Stuttgart spielt die Band Schlaraffenlandung am 28. Juli auf der Wilhelmshöhe beim Highmatland-Festival. (Foto: Schlaraffenlandung)
Schwäbische Zeitung

Karten für das Highmatland-Festival am 28. Juli auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch gibt es bei den Vorverkaufsstellen und unter www.highmatland.de

Das Highmatland-Festival ist mehr als ein Hip-Hop-Festival. 2016 vertraten Kytes die Indie Kultur auf dem Highmatland, vor einem Jahr knüpften Impala Ray erfolgreich an und 2018 werde es Schlaraffenlandung sein, teilt das Jugendhaus mit.

Nur wenige Monate nach ihrer furiosen und erfrischend andersartigen Platte „Mittezwanzig“ breche die Indie-Tronic-Rap-Kombo Schlaraffenlandung aus der schwäbischen Landeshauptstadt mit ihrer neuen Single „Bleistift“ wieder einmal die Erwartungen. Die Bandmitglieder Jannik, Aurel und Moritz seien widersprüchlich, tiefgründig und nachdenklich, aber nie befindlich. Sie verkörpern Rap-Crew, Gitarrenband und Elektronik-Bastler in einem.

Ernster Rap, der die Tiefe nicht scheue und ein Soundgebilde, das gekonnte elektronische Beats, große Melodien und organische Instrumente verbinde. Das sei das musikalische Erfolgsrezept der Band, ist sich das Jugendhaus sicher.

Jannik Perses Texte würden Geschichten, Gedanken und Sorgen erzählen, die den Kosmos einer nachdenklichen und teilweise orientierungslosen Generation prägen. Mit dem Release von „Erde Aus“ im November 2017 beginne für die Band ein neues Kapitel, das an die letzten vier Jahre mit mehr als Hundert Konzerten und Szenehits wie „Heute“ anknüpfen soll.

Karten für das Highmatland-Festival am 28. Juli auf der Wilhelmshöhe in Leutkirch gibt es bei den Vorverkaufsstellen und unter www.highmatland.de

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen