Gegen Leitplanke geprallt

Lesedauer: 1 Min
 Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro.
Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5000 Euro. (Foto: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Mit Sachschaden endete ein Verkehrsunfall am Montagnachmittag gegen 13.40 Uhr auf der A 96 bei Leutkirch. Eine 56-jährige Frau hatte laut Polizei mit ihrem Citroen Berlingo die Autobahn in Richtung Memmingen befahren und war während eines Überholvorganges zwischen den Anschlussstellen Leutkirch-West und Aichstetten zu weit nach links geraten, weshalb sie die linke Leitplanke touchierte. Der hierbei entstandene Gesamtsachschaden beläuft sich auf über 5000 Euro.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen