Freibad-Kiosk ist neu eröffnet

Lesedauer: 2 Min
 Den neuen Pächtern Xhevat Bajrami (rechts) und Fatbardha Lisaj (Zweite von rechts) wird von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle u
Den neuen Pächtern Xhevat Bajrami (rechts) und Fatbardha Lisaj (Zweite von rechts) wird von Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle und Lisa Kirsten vom städtischen Freibadteam (links) zur Neueröffnung gratuliert. (Foto: Stadt Leutkirch)
Schwäbische Zeitung

Der Freibad-Kiosk im Freibad Stadtweiher ist zum Saisonstart neu verpachtet worden, teilt die Stadt mit. Xhevat Bajrami und Fatbardha Lisaj aus Kempten haben ihn übernommen.

Das Paar bringe langjährige gastronomische Erfahrung mit, zudem habe es vier Jahre lang den Kiosk im Herlazhofer Moorbad geführt. Die neuen Pächter würden auf „gute, eigene Küche mit frischen Zutaten aus der Region“ setzen, aber auch „Klassiker“ wie Pizza und Pommes anbieten.

Das Kioskgebäude, das sich wie das Freibad in städtischem Eigentum befindet, wurde laut Stadt in den vergangenen Wochen auf aktuellen technischen Stand gebracht. Es wurde ein neuer Pizzaofen installiert, und die Terrasse hat neues Mobiliar erhalten.

Auch Nicht-Freibadnutzer können den Kiosk besuchen. Der Eintritt aufs Freibadgelände beträgt 50 Cent.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen