Ferienpark von Center Parcs bleibt mindestens zwei Wochen geschlossen

Lesedauer: 3 Min

Der Ferienpark von Center Parcs bei Leutkirch wird vor dem 22. Oktober nicht wieder eröffnen. Der Grund ist die Suche nach Fehlern im Heizungs- und Warmwasserbereich sowie im Glasfaserkabel-Netzwerk.

Nach Inbetriebnahme des Parks am 1. Oktober hatten sich zahlreiche Gäste über Mängel in der Park-Infrastruktur beschwert. Am 8. Oktober wurde die Anlage deshalb geschlossen, um die Ursachen der Probleme zu suchen und zu beheben.

"Die Situation ist für die Gäste natürlich ärgerlich und nicht schön. Wir von Center Parcs können uns dafür nur entschuldigen", so Parkmanager Christoph Muth im Gespräch mit Schwäbische.de am Freitag.

Umfrage: Wie beurteilen Sie das Chaos im Center Parcs Allgäu?
Die verpatzte Center-Parcs-Eröffnung ist bei vielen Menschen in der Region ein großes Thema. Schließlich sollte das Feriendorf DAS Vorzeigeprojekt in Leutkirch werden – wir haben nachgefragt.
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen