E-Bike-Fahrerin wird bei Unfall verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Eine E-Bike-Fahrerin wird bei einem Unfall in Leutkirch verletzt.
Eine E-Bike-Fahrerin wird bei einem Unfall in Leutkirch verletzt. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die 34-jährige Fah-rerin eines E-Bikes ist am Mittwochvormittag gegen 10 Uhr im Unteren Wald im Bereich Ochsenbühl/Waldkapelle gefahren und führte hierbei ihre Schäferhündin aus.

Nachdem sie laut Polizei die Hündin von der Leine gelassen hatte, lief diese ihr im Bereich der Waldkapelle auf einer Gefällstrecke vor das Fahrrad. Die 34-Jährige stürzte und zog sich hierbei Verletzungen zu, die die Einlieferung in eine Klinik erforderten. Die E-Bike-Lenkerin trug zum Unfallzeitpunkt keinen Fahrradhelm.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen