Dartfreunde feiern drei Meisterschaften

Lesedauer: 2 Min

Die Oberligameister der Dartfreunde Leutkirch.
Die Oberligameister der Dartfreunde Leutkirch. (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Die Dartfreunde Leutkirch haben das beste Ergebnis ihrer Geschichte erreicht.

Die Dartfreunde Leutkirch gingen mit fünf Teams in die Saison 2017/18 und hatten sich große Ziele gesteckt. Durch Zusammenhalt und sportliches Können wurden diese Ziele verwirklicht. Mit drei Meistertiteln und zwei Vizemeistertiteln sind die Leutkircher einer der erfolgreichsten Dartvereine in der Region. Zudem konnten sich in der Einzelwertung acht Spieler aus Leutkirch unter die besten fünf bringen. Wenn am 21.Juli die Siegerehrung des Verbands stattfindet, wird es für die Leutkircher zu einem Pokalfest werden.

Die Crazy Devils aus Lindenberg waren am letzten Spieltag zu Gast bei den Dartfreunden 2. Für die Leutkircher musste ein Sieg her, um den zweiten Platz in der Tabelle zu erreichen. Gleichzeitig musste gehofft werden, dass der momentane Zweite sein Spiel verliert. Es wurde um jeden Punkt gekämpft, mit dem Ergebnis, dass die Dartfreunde 2 ihr Match mit 13:5 gewannen. Nun ging das Warten los. Kurz nach 23 Uhr kam dann die Nachricht, dass der zweite Platz gehalten werden konnte.

Für die kommende Saison 2018/2019 sind die Dartfreunde Leutkirch auf der Suche nach weiteren Spielern und Spielerinnen. Trainiert wird immer am Mittwoch und Freitag, jeweils ab 19 Uhr im TSG-Vereinsheim in Leutkirch.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen