Corona-Krise: Leutkirchs OB appelliert in einer Videobotschaft an die Vernunft der Bürger

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

In einem Video, das auf der Internetseite der Stadt Leutkirch und der Videoplattform Youtube zu sehen ist, appelliert Leutkirchs Oberbürgermeister Hans-Jörg Henle an die Leutkircher Bevölkerung, sich in der Corona-Krise verantwortungsbewusst zu verhalten. 

"Wir können diese Krise meistern, wenn Sie alle die Regelungen der Regierung jetzt befolgen", sagt Henle unter anderem in seiner Videobotschaft. 

„Wir brauchen jetzt einen kühlen Kopf und ein warmes Herz“, sagte Henle am Mittwoch. Je mehr Menschen sich an die Vorgaben halten, desto schneller schaffe man es, das Virus einzudämmen. „Es geht jetzt um Leben und Tod. Wenn sich die Menschen nicht an die Maßnahmen halten, wird der Politik nichts anderes übrig bleiben, als doch noch Ausgangssperren zu verhängen“, betonte Henle am Mittwoch.

Mehr Inhalte zum Dossier

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen