Cineclub zeigt Biografie und Familienkrimi

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Leutkircher Cineclub lädt nach eigenen Angaben zu zwei Filmvorführungen ins Centraltheater ein.

Gezeigt wird von Donnerstag, 29. Oktober, bis Sonntag, 1. November, jeweils um 20 Uhr der Film „Tesla“. Im dem Biopic schlüpft Ethan Hawke in die Rolle des genialen Elektrizitätspioniers und Erfinders, der zwischen seinen Ideen und der Liebe hin und her gerissen ist.

An den Sonntagen 1., 8., 15. und 22. November läuft jeweils um 15 Uhr der deutsche Familienkrimi „Max und die wilde 7“. Aufgrund der aktuellen Lage dürfen Kinder unter acht Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen ins Kino.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen