Bus streift parkendes Auto

Lesedauer: 1 Min
Bus streift parkendes Auto
Bus streift parkendes Auto (Foto: Archiv- Roland Weihrauch / dpa)
Schwäbische Zeitung

Rund 3000 Euro Sachschaden hat ein Busfahrer am Sonntag gegen 10.30 Uhr verursacht, teilt die Polizei mit. Der 54-Jährige hatte in der Oberen Vorstadtstraße mit seinem Bus beim Einfahren in die Bushaltestelle einen ordnungsgemäß geparkten BMW gestreift. Anschließend rief er die Polizei zur Unfallaufnahme und Verständigung des Fahrzeughalters.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen