Bunte Windvögel fliegen über der Galluskapelle

Lesedauer: 2 Min

 Förderverein Viele Familien haben ihre Freude am gemeinsamen Drachsteigen.
Förderverein Viele Familien haben ihre Freude am gemeinsamen Drachsteigen. (Foto: Förderverein)
Schwäbische Zeitung

Das herrlich windige Oktoberwetter am vergangenen Samstag viele Familien, junge und ältere Drachenfans auf den Winterberg bei Tautenhofen gelockt, wo sie das traditionelle Drachenfest rund um die Galluskapelle genossen, teilt der Förderverein Galluskapelle Winterberg mit. Selbst aus Lindau und Memmingen seien Fans angereist. Die herbstlich abgeernteten Wiesen würden laut Mitteilung jährlich einladen, bunte Windvögel aufsteigen zu lassen, um damit in schwindelnder Höhe einen luftigen Reigen aufzuführen. Angeleitet von der Leutkircher Pfarrerfamilie Rose-Gerlach gab es für die Allerkleinsten im Untergeschoss eine Drachenwerkstatt, wo flügge Drachenkinder gebastelt wurden. Auch für das leibliche Wohl sei gesorgt gewesen, weil die tüchtigen Tautenhofener und Heggelbacher Frauen allerlei köstliches Gebäck aufgetischt hatten, heißt es. Was bleibt? Die Vorfreude auf das Drachenfest im Oktober 2019. Foto: Förderverein

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen