Auto stößt mit Transporter zusammen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei meldet einen Unfall in einem Kreisverkehr in Leutkirch.
Die Polizei meldet einen Unfall in einem Kreisverkehr in Leutkirch. (Foto: Symbol: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Im Leutkircher Gewerbegebiet Herdschachen sind am Donnerstagmittag im Kreisverkehr ein Auto und ein Transporter zusammengestoßen. Laut Polizeibericht übersah der Fahrer eines VW Passat den im Rondell fahrenden VW Transporter. Die Polizei beziffert den bei der Kollision entstandenen Schaden mit etwa 2000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen