Adventskonzert der Jugendmusikschule bringt Klanggeschenk

Lesedauer: 4 Min
 Meisterlich: Verena Detzel (Querflöte) spielt die „Siziliana“ von G. B. Pergolesi, begleitet von Jelena Engelhardt an der Harfe
Meisterlich: Verena Detzel (Querflöte) spielt die „Siziliana“ von G. B. Pergolesi, begleitet von Jelena Engelhardt an der Harfe. (Foto: Otto Schöllhorn)
Otto Schöllhorn

Auch in diesem Jahr hat das traditionelle adventliche Musizieren der Jugendmusikschule wieder Scharen von Zuhöreren in die Leutkircher Dreifaltigkeitskirche gezogen.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion zu diesem Artikel wurde deaktiviert.
Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen