84 Abiturienten des HMG erhalten ihre Zeugnisse

Lesedauer: 4 Min
Grund zum Feiern haben die Abiturienten des Leutkircher Hans-Multscher-Gymnasiums beim Abiball in der Festhalle.
Grund zum Feiern haben die Abiturienten des Leutkircher Hans-Multscher-Gymnasiums beim Abiball in der Festhalle. (Foto: Juergen Schall)
Schwäbische Zeitung

Grund zur Freude für 84 Abiturienten des Leutkircher Hans-Multscher-Gymnasiums: In der Festhalle haben sie am vergangenen Samstag ihre Zeugnisse überreicht bekommen.

Schulleiter Thomas Tomkowiak bezeichnete den Abiball für die Absolventen laut einer Mitteilung als „Abschluss und Anfang“ zugleich. „Viele von euch gehen erst einmal auf Reisen - für ein paar Wochen, für ein paar Monate, manche haben auch ein ganzes Auslandsjahr eingeplant“, so Tomkowiak. Andere würden wiederum eine Ausbildung oder ein Studium beginnen – auch das sei eine Art Reise.

Die aktuellen Abiturienten des Hans-Multscher Gymnasiums sind: Robert Barensteiner, Sina Bernhart, Moritz Birker, Anna Marie Bliem, Rhett Bodnar, Yanik Christe, Lisa Dentler, Yvonne Dlugokinski, Laura-Maria Dorn, Leon Eichelbaum, Andreas Englisch, Carina Eser, Finn Fetzer, Tobias Freudenthal, Simon Gaa, Marius Gaile, Ramona Gaile, Gordian Gantner, Elias Gerster, Samuel Grotz, Marc Haindl, Robin Häufele, Abel Hecker, Katharina Heilig, Steffen Hengge, Roman Herz, Maximilian Hiemer, Pia Hillebrand, Cerina Hirschauer, Tobias Höhl, Sarah Horoba, Sandra Imminger, Dominik Jesz, Stefan Joser, Klara Kinzel, Paula Kinzel, Antonia Kirchmaier, Dilara Kizilirmak, Maximilian König, Alexander Kozel, Jamie-Lee Lux, Johanna Maier, Timo Metzger, Elena Miller, Jochen Müller, Dinh Tien Nguyen, Oliver Passig, Nikolas Pfanzelt, Peter Rapp, Gabriel Reutlinger, Lisa Richter, Madlen Ringer, Annika Romer, Linda Ruf, Christopher Sauterleute, Matthias Schacht, Tim Schaich, Leonie Scherer, Sandra Schick, Yannik Schilasky, Florian Schlereth, Chiara Schmid, Sarah Schneider, Lena Schobloch, Franziska Schrön, Celine Schwarz, Jonathan Stoppel, Simone Tolkmitt, Simon Troll, Elif Turan, Oliver Übelhör, Christian Veser, Marc Wagner, Corinna Weber, Tim Weilhammer, Anna Luca Weiß, Robin Weiß, Katharina Weitgasser, Oliver Wellmann, Paula Widler, Henriette Wiedenmann, Elina Wirtz, Marc-Oliver Wolf und Johanna Würtenberger.

Die besten Abiturienten sind Simon Gaa (1,0) und Dinh Tien Nguyen (1,0).

Die Sonderpreisträger:

e-fellows (Abiturnote bis 1,5): Simon Gaa, Dinh Tien Nguyen, Stefan Joser, Timo Metzger, Annika Romer, Lena Schobloch, Katharina Heilig, Celine Schwarz, Peter Rapp, Clara Schrön.

Partnerschaftsverein: Annika Romer, Franziska Schrön, Lena Schobloch.

Sozialpreise (Förderverein): Stefan Joser, Ramona Gaile, Lena Schobloch, Tobias Freudenthal, Gordian Gantner, Dinh Tien Nguyen, Annika Romer, Leonie Scherer, Jonathan Stoppel, Simone Tolkmitt, Tim Weilhammer, Marc-Oliver Wolf.

Wirtschaftspreis der IHK Ulm (Fach Wirtschaft): Annika Romer.

Deutsche Physikalische Gesellschaft (im Fach Mathematik und Physik): Timo Metzger, Simon Gaa, Maximilian Hiemer, Stefan Joser, Dinh Tien Nguyen.

Ferry Porsche Preis (Mathematik und Physik): Simon Gaa.

Deutsche – Mathematiker – Vereinigung (DMV-Abiturpreis): Timo Metzger, Simon Gaa.

Scheffelpreis (Fach Deutsch): Simon Gaa.

Studienstiftung des Deutschen Volkes: Simon Gaa (1,0), Dinh Tien Nguyen (1,0).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen