72-Jährige wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
 Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos ist es in Leutkirch gekommen. Zwei Personen wurden leicht, eine schwer verletzt.
Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos ist es in Leutkirch gekommen. Zwei Personen wurden leicht, eine schwer verletzt. (Foto: Symbol: Oliver Mehlis/dpa)
Schwäbische Zeitung

Zu einem Unfall mit einer Schwer- und zwei Leichtverletzten ist es auf der Landesstraße 318 gekommen.

Laut Polizeibericht befuhr eine 72-jährige Frau mit ihrem Audi TT die L 318 von Urlau nach Leutkirch. Bei Haselburg geriet sie nach links auf den Fahrstreifen und stieß mit dem entgegenkommenden Kia einer 64-jährigen Autofahrerin zusammen. Die Audi-Fahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall schwer verletzt und mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen. Die Fahrerin des Kia und ihr 31-jähriger Beifahrer erlitten leichte Verletzungen und wurden ins Krankenhaus gebracht. An beiden Autos, die abgeschleppt werden mussten, entstand Schaden in Höhe von etwa 20 000 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen